Gesu Business ist ein sehr umfangreicher Gesundheitscheck, der neben der Basisuntersuchung auch die Wahl zwischen mehreren Modulen zu Auswahl beinhaltet, um damit ein individuelles Vorsorgeprogramm zu ermöglichen.

Gerade Führungskräfte und Entscheidungsträger sollten auf Grund ihrer hohen Arbeitsintensität regelmäßig einen umfassenden Vorsorgecheck durchführen lassen.  Durch die Untersuchung können Risikofaktoren rechtzeitig aufgedeckt und eine Verbesserung der Lebensqualität erreicht werden.

  • Früherkennung von Risikofaktoren
  • Minimierung von Ausfallzeiten
  • Erhaltung der Leistungsfähigkeit

Leistungsumfang im Detail

Der Gesu Business Vorsorgecheck besteht aus einem Basischeck und individuell auswählbaren Zusatzmodulen. Jeder Mitarbeiter kann den Basischeck um 4 Zusatzmodule erweitern.

Basischeck

  • Anamnese
  • Ärztliche Untersuchung
  • Lungenfunktionstest
  • Ruhe – EKG & Blutdruckmessung
  • Fahrradergometrie = Belastungs- EKG
  • Oberbauch Ultraschall
  • Besprechung der Laborbefunde
  • Bei Bedarf Tipps zur Ernährungsumstellung

*Blutbefund: Cholesterin, Hba1c, HDL, TSH, Triglyceride, Blutzucker, gamma-GT, GOT, GPT, Blutsenkung, kompl. Blutbild, Eisenspiegel (Fe), Harnsäure, Kreatinin, CRP, APH, Bili, CHE, PSA (Prostatatest) für Männer, Vitamin D Bestimmung, Harn- und Stuhluntersuchung (immunologischer Test Immocare C – Test zur Darmkrebsfrüherkennung)

Medizinische Module

  • Melanom Check – Begutachtung der Muttermale mittels Auflichtdermatoskop
  • Carotis Farbdoppler Sonographie – Ultraschalluntersuchung der Halsschlagader auf Ablagerungen
  • Arterien Check – Feststellung der peripheren, arteriellen Durchblutung in Armen und Beinen mittels ABI Index
  • Venen Check –Untersuchung der Beinvenen (Venenklappeninsuffizienz)
  • Schilddrüsen-Sonographie – Ultraschall der Schilddrüse, Untersuchung von SD Gewebe auf Knoten, usw.
  • Herz  Sonographie – Ultraschall des Herzens, Früherkennung von Herzmuskel- und Herzklappen Erkrankungen

Laborerweiterungsmodule zur spezifischen Abklärung

  • Arteriosklerose-Gefäßvorsorge – Laborparameter für gezielte Abklärung von Risikofaktoren und genetischen Risiko. Folgende Blutparameter werden bestimmt: Fibrinogen, Homocystein, Lipoprotein A und Lipidelektrophorese
  • Sport Blutparameter – spezielle Blutparameter, die für Ausdauersportler betreffend Nährstoffversorgung von Organen und Gelenken aussagekräftig sind. Folgende Blutparameter werden bestimmt: Speichereisen (Ferritin, Transferrin, Sättigung), Magnesium, Calcium, Kalium, Zink, Myoglobin und Elektrophorese
  • Immunsystem – Stress, zu wenig Bewegung, ungesundes Essen, das alles schwächt unser Immunsystem, spezielle Laborparameter zur Abkllärung bei Infektanfälligkeit, Müdigkeit, Antriebslosigkeit. Folgende Blutparameter werden bestimmt: Speichereisen (Ferritin, Transferring, Sättigung), Magnesium, Selen, Zink, Vit B 12, Immunglobuline: IgG, IgA, IgM

Bewegungs- und Ernährungs- Module

  • Medi Mouse – Funktionsanalyse auf Haltung, Stabilität und Beweglichkeit der Wirbelsäule
  • Körperstrukturanalyse mittel Bioimpedanzmessung
  • Grundumsatzmessung –Messung des Tagesenergiebedarfs in Ruhe, Beratung zur Ernährung und Bewegung

Ablauf

  1. Termin: Blutabnahme und Auswahl/Beratung der Zusatzmodule, Mitgabe von Proberöhrchen für ImmoCare C – Stuhltest
  2. Termin: Durchführung von Basischeck und Zusatzmodulen, Auswertung und Interpretation der Ergebnisse, Befundmappe

Bitte bringen Sie Sportbekleidung und Sportschuhe mit, Duschmöglichkeit mit Handtüchern, Bademantel und Föhn stehen bei uns zur Verfügung.

Kosten

  • € 487,50
  • Alle Preise zzgl. 20% MwSt.

Kontakt

Susanne Hoffinger
Geschäftsführerin

E: s.hoffinger@hlm.at

Kontaktformular